Herzlich Willkommen

Functional Taping
Effektives Taping für den Bewegungsapparat

Die Auswahl von Tapeanlagen beim Functional Taping fusst auf der funktionellen Anatomie.
Grundlage der Auswahl und Modifikation von Tapeanlagen sind Krankheitsbilder, wie wir Sie aus der (westlichen Schul-) Medizin kennen.
Beim Functional Taping wird primär mit kinesiologischen, elastischen Tapes gearbeitet. Ergänzt werden sie durch starre Tapes, wenn für spezielle Tapeanlagen eine höhere Zugfestigkeit von Vorteil ist.

In unseren Kursen finden Theorie- und Praxisanteile in direktem zeitlichen Zusammenhang statt, um eine optimale direkte Umsetzung im Praxisalltag zu ermöglichen.

Neben festen Kursen besteht die Möglichkeit zur Inhouse-Schulung. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.
Zur Anmeldung können Sie gerne unser Kontaktformular verwenden oder eine E-Mail an info (at) functional-taping.de senden.
Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch weitere Auskünfte unter Tel. 0251/1313620.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!